Möglichkeiten eine Kreuzfahrt mit Kindern zu machen


Kreuzfahrt - USA-Reiseblogger

Einen Urlaub mit Kindern zu planen, ist nicht immer ganz einfach. Insbesondere vor Kreuzfahrten sehen viele Eltern meist ab, da sie die Möglichkeiten an Bord eines Ozeanriesen für zu gering halten. Tatsächlich bieten Kreuzfahrten jedoch eine sehr gute Alternative zu herkömmlichen Reisen. Entscheidend dabei ist, dass sie im Vorfeld gut geplant sind. Wer vor Antritt der Reise etwas Zeit in die Vorbereitung steckt, wird bei der Rückkehr von einem gelungenen Urlaub mit Kindern sprechen können.

Welche Routen eignen sich besonders für Kreuzfahrten mit Kindern?

Um die ideale Kreuzfahrt für den Urlaub mit Kindern zu finden, sollten zunächst unterschiedlichste Faktoren in Augenschein genommen werden. Vor der Buchung können Sie sich daher folgende Fragen stellen:

  • Wie ist das Klima während der Reise?
  • Welche Reisedauer ist angemessen?
  • Welches Budget steht zur Verfügung?

Wer mit seinen Kindern verreist, der sollte vor allem auf das Klima achten. Denn nichts ist ärgerlicher, als die gesamte Reise aufgrund von Regen oder Kälte in der Kabine verbringen zu müssen. Ideal für eine kurze Kreuzfahrt mit Kindern ist daher unter anderem das Mittelmeer. Entsprechende Routen bietet beispielsweise Cruisestar an. Ob an den Küsten Frankreichs, Italiens oder sogar Tunesiens – überall ist das Klima perfekt für eine Schiffsreise mit Kindern und ermöglicht zudem schöne und spannende Landausflüge, um dem Nachwuchs auch genügend Abwechslung bieten zu können. Hinzu kommt, dass die meisten Routen durch das Mittelmeer etwa eine Woche dauern und somit vergleichsweise günstig sind und den perfekten Zeitraum bieten, um eine entspannte Reise ohne Lagerkoller zu verbringen.

Ausstattung und Ausflüge beachten

Neben der Wahl der idealen Route sowie Jahreszeit sollte auch darauf geachtet werden, was Gästen während einer Reise mit dem Kreuzfahrtschiff geboten wird. So lohnt sich insbesondere ein Blick auf die Häfen, die entlang der Route angesteuert werden und zu Ausflügen an Land einladen. Während einige Routen eher an historisch bedeutenden Orten vorbeiführen, eignen sich für Kinder vor allem Routen mit Städten, die interessante Landausflüge für die ganze Familie ermöglichen. Zudem ist auch die Ausstattung eines jeden Kreuzfahrtschiffes zu prüfen. Einige der Ozeanriesen bieten mittlerweile umfangreiche Poollandschaften an, welche während der Seetage eine willkommene Abwechslung sind.

Auch kann die Kinderbetreuung sowohl für die Eltern als auch für die Kinder von Vorteil sein. Während die Kleinen neue Freunde kennenlernen, haben die Eltern somit etwas Zeit für sich. Um solche Möglichkeiten zu prüfen, können die Websites der Reedereien eine gute Anlaufstelle bieten. Nicht selten können dort virtuelle Touren unternommen und die Schiffe sowie deren Ausstattung gründlich unter die Lupe genommen werden.


log in

Become a part of our community!

reset password

Back to
log in
Choose A Format
Personality quiz
Trivia quiz
Poll
Story
List
Meme
Video
Audio
Image